Twitter LinkedIn Youtube E-mail
Deutsch

Schiphol, im Mai 2017. Am 1. Juni 2017 wird Van Straaten alle PVC-haltigen Materialien komplett aus den Produktionsstätten verbannen. Damit setzt Van Straaten seine Ziele zur Nachhaltigkeit konsequent um – richtungsweisend für die Branche des Visual Branding.

Deutsch

Zeitgleich mit der Ankündigung des neuen Durst Rhotex 500, dem größten Sublimationsdrucker der Welt, stellt Van Straaten eine Reihe neuer Druckmedien für diese 5 m breite Druckmaschine vor. In Zusammenarbeit mit dem deutschen Textilhersteller HEYtex wurden drei bestehende Textilien weiterentwickelt, sodass diese auf einer Breite von 5 Metern bedruckt werden können. Damit ist Van Straaten das weltweit erste Unternehmen, das Sublimationsdruck in einem solchen Format ermöglicht.

Deutsch

Van Straaten ist Eigentümer der neuesten Druckmaschine von Durst. Mit dem Rhotex 500, bei dessen Entwicklung Van Straaten eng einbezogen war, können bis zu 5 m breite Polyestertextilien im Sublimationsverfahren bearbeitet werden. Damit ist dies der weltweit erste Sublimationsdrucker, der für dieses große Format geeignet ist. Bisher waren 3,2 m für derartige Druckmaschinen die Obergrenze. Jetzt können sehr große textile Banner nahtlos im Sublimationsverfahren bedruckt werden, und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Deutsch

Deutsch

Brandt + Fernhout, ein renommierter Anbieter visueller 3D-Kommunikation, und Van Straaten, Spezialist für innovative visuelle Kommunikation, haben gemeinsam ein einzigartiges Konzept für Kinderzahnarztpraxen der neuen Generation entwickelt und hergestellt. Brandt + Fernhout zeichnete für den Entwurf verantwortlich, während Van Straaten den ovalen, 23 m langen Blue-Magic-Print lieferte, der das Wartezimmer in eine farbenfrohe Bauernlandschaft mit Lernelementen verwandelt hat. 

Deutsch

Von Van Straaten gibt es nun ein ganz neues Material für große Outdoor-Events und Sommerfestivals, das jedoch auch auf Veranstaltungen des Baugewerbes und der Makler- und Immobilienbranche eine gute Figur machen wird: OutdoorBlack, ein großes weißes Segeltuch, das mit Stimmungsbildern, Logos oder Calls-to-Action bedruckt werden kann. Die gesamte Rückseite des Tuchs ist schwarz, wodurch es wie ein „Sunblock“ wirkt. Man kann von der bedruckten Seite aus nicht hindurchsehen, nicht einmal, wenn die Sonne direkt darauf scheint. 

Deutsch

Citymarketing ist beliebt. Die Städte nehmen sich selbst zunehmend als Marke wahr, die es zu bewerben gilt. Citydressing ist ein wunderbares Mittel, um die Citymarketing-Strategie in die Tat umzusetzen. Die Möglichkeiten von Citydressing sind endlos; im vollen Umfang benutzt werden sie jedoch noch lange nicht. Schade! Denn je einzigartiger, desto wirkungsvoller.

Deutsch